Unter dem Begriff Konversion versteht man die Umnutzung nicht mehr genutzter Flächen, wie ehemalige Industrieanlagen oder Militärflächen. Da der Flächenverbrauch vor allem in den größeren Städten weiterhin zunimmt, gilt als eine der zentralen Aufgaben der Stadtentwicklung der schonende Umgang mit vorhandenen Ressourcen. So sollen die nicht mehr genutzten Flächen umstrukturiert und umgenutzt und als Entwicklungschancen gesehen werden.

 

 

Login
DeutschEnglish© Dürsch Institut für Stadtentwicklung