Gemeinde Feldafing


Auftrag

Städtebauliche Projektsteuerung bei vorbereitenden Untersuchungen gemäß § 165 BauGB (städebauliche Entwicklungsmaßnahme)

Gebiet

Konversion Fernmeldeschule Feldafing

Programm

Bayerisches Sonderprogramm Militärkonversion

Projektlaufzeit

seit 2016

Kontakt

Bauamt Feldafing
Frau Spreen, Leiterin des Bauamtes

Expose








Bereits 2001 erfolgte die Ankündigung der Schließung der Fernmeldeschule Feldafing. Nach mehreren Verschiebungen wird jetzt mit einem Auszug der Bundeswehr in wenigen Jahren gerechnet. Für das Konversionsareal hat die Gemeinde Feldafing die Einleitung vorbereitender Untersuchungen gemäß § 165 BauGB (städtebauliche Entwicklungsmaßnahme) beschlossen.
Zu den Aufgaben der städtebaulichen Projektsteuerung im Untersuchungsgebiet "der Militärkonversion Fernmeldeschule Feldafing ", gehören z.B. die Unterstützung der Verwaltung bei der Koordination der vorbereitenden Untersuchungen und den zu beauftragenden Fachbüros, hinsichtlich der Konkretisierung der Entwicklungsziele (einschließlich Einbindung der Wettbewerbsergebnisse aus EUROPAN 13), bei den Verhandlungen mit der Eigentümerin (z.B. fachliche Fragen zu Wertermittlung, Erwerb, Vorbereitung von Verhandlungen), bei Abstimmungen mit Behörden, sowie bei Vorbereitungen für Gremien des Stadtrates und bei der Beteiligung.

zurück zur Übersichtsseite - Projekte

 

zurück zur Übersichtsseite - Projekte

Login
DeutschEnglish© Dürsch Institut für Stadtentwicklung